Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Teurer Soundcheck
Motorradfahrer kreist verdächtig im Lohbergtunnel

Mühltal (ots) - Mehrere hundert Euro wird der Soundcheck einen 18 Jahre alten Motorradfahrer aus Egelsbach kosten. Der junge Mann wurde am Sonntagabend (23.11.14) gegen 23.00 Uhr von der Tunnelleitzentrale über Videoüberwachung beobachtet, wie er mitten im Tunnel von seinem Gefährt stieg und einen Gegenstand ablegte. Anschließend fuhr er mehrfach mit hoher Geschwindigkeit in beiden Richtungen durch den Tunnel. Die Tunnelleitzentrale verständigte die Polizei. Bei der Kontrolle war das merkwürdige Verhalten schnell geklärt. Der Motorradfahrer hatte sein Handy in der Haltebucht abgelegt und in den Videomodus versetzt. Er wollte sich selbst bei der Durchfahrt filmen, weil Zitat: "der Auspuff im Tunnel einfach so geil klingt!" Trotzdem glücklicherweise niemand gefährdet wurde, darf er nun ein Bußgeld zahlen. Dies fällt aber vermutlich noch geringer aus, als die Kosten die ihm die Straßenmeisterei in Rechnung stellen wird. Diese wurde nämlich zudem weisungsgemäß zur Überprüfung des Tunnel- und Fahrbahnzustands verständigt. Folglich ein teurer Videodreh...

Michael Gorsboth, PHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: