Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Gartenhütte abgebrannt
Zeugen gesucht

Bürstadt (ots) - In einer Kleingartenanlage westlich der Bundesstraße 44 kam es am Freitagmorgen (14.11.2014) zu einem Gartenhüttenbrand. Trotz des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Bürstadt brannte die Gartenhütte komplett ab. Zeugen hatten das Feuer gegen 9 Uhr entdeckt. Bei einer weiteren Hütte konnte ein Brand verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Die Gesamtsachschadenshöhe dürfte bei mehreren tausend Euro liegen. Die Brandspezialisten des Kommissariats 10 ermitteln.

Zeugen konnten im Bereich der Kleingartenanlage zwei Jugendliche beobachten. Ob diese in Zusammenhang mit dem Brand stehen, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Die Kripo Heppenheim bittet um weitere Hinweise. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder nähere Angaben zu den Jugendlichen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden. Auch die Polizeistation Lampertheim nimmt in diesem Zusammenhang Hinweise entgegen (Telefon 06206/9440-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: