Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 41-jähriger Mann zeigt Straßenraub an
Hinweise erbeten

Darmstadt (ots) - Ein 41-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag (13.11.2014) einen Straßenraub angezeigt. Seinen Angaben zufolge wurde er am gleichen Tag gegen 6.40 Uhr von zwei etwa 30-35 Jahre alten Männern mit einem Messer bedroht, zur Herausgabe seines Geldes aufgefordert, geschlagen und seines Rucksacks beraubt. Die Täter sollen anschließend in eine Grünanlage geflüchtet sein. Einer soll auffällig weiße Haut, ein "knochiges" Gesicht und blondes Haar mit Geheimratsecken haben. Er sprach mit einem osteuropäischen Akzent. Bekleidet war er mit einer blauen Hose und einer schwarzen Daunenjacke. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Darmstadt (EDC/Telefon 06151 969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: