Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Airbags und Navis / Kripo ermittelt nach Autoaufbrüchen

Groß-Gerau (ots) - Auf fest eingebaute Navigationsgeräte und Lenkradairbags hatten es bislang noch unbekannte Diebe bei vier Autoaufbrüchen in der Nacht zum Donnerstag (13.11.) abgesehen. Die hochwertigen Fahrzeuge waren in den Straßen "Am Atzelberg", "Im Mühlfeld", "Im Sauergrund" und "Auf der Kalbsbeune" abgestellt. Zeugen bemerkten gegen 6.30 Uhr am Morgen die eingeschlagenen Seitenscheiben und alarmierten die Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten die Kriminellen in zwei Fällen die Navis aus den Innenräumen der geparkten Autos, bei den anderen beiden Taten waren die Airbags in ihrem Visier. Ermittler schätzen den Wert der Beute auf mehrere tausend Euro. Der Tatzeitraum reicht bis circa 22.30 Uhr am Vorabend zurück. Zeugen, denen in der Nacht oder zuvor verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Rüsselsheimer Kripo zu melden. Die Beamten des Kommissariats 21/22 sind unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: