Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Polizei sucht Unfallzeugen

Reinheim (ots) - Am Donnerstagnachmittag (06.11.14) fuhr eine 45- jährige Frau aus Münster gegen 15:40 Uhr mit ihrem Pkw die B38 aus Richtung Georgenhausen kommend und wollte an der Kreuzung zur L 3114 nach links in Richtung Spachbrücken abbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Kleintransporter, der von einem 47-jährigen Mann aus Darmstadt gefahren wurde. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf ca. 9.000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Unfallzeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Ober-Ramstadt, Telefon 06154/6330-0.

POKin Blumenschein, Pst. Ober-Ramstadt

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: