Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrecher unterwegs / Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Einbrecher waren am Mittwoch (02.04.2014) in der Innenstadt unterwegs. In der Zeit zwischen 07.30 Uhr und 15.45 Uhr suchten die Kriminellen ein Einfamilienhaus in der Straße "Im Höllchen" auf und verschafften sich Zutritt zu den Wohnräumen. Diese durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen zählen eine Münzsammlung und Schmuck zur Diebesbeute.

In einem Mehrfamilienhaus in der Schepp Allee beabsichtigten bislang unbekannte Täter im Laufe des Tages, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu gelangen. Mit mehreren Hebelversuchen wollten die Ganoven die Wohnungstür gewaltsam aufbrechen. Aufgrund des hohen Sicherheitsstandards der Tür hielt diese allerdings stand, so dass die Täter erfolglos von ihrem Vorhaben abbrechen mussten. Die Tat wurde von dem heimkehrenden Bewohner gegen 14.40 Uhr bemerkt und der Polizei gemeldet.

Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei haben in beiden Fällen die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: