Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Motorradfahrer verunglückt

Fürth (ots) - Am 30.03.2014, 16.35 h ereignete sich auf der K53 zwischen Fürth-Erlenbach und Seidenbuch ein schwerwiegender Verkehrsunfall.

Ein 49-jähriger Motorradfahrer kam hier auf einer längeren Geraden scheinbar ohne Fremdverschulden nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500.- Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: