Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nachtrag zu der Erdbebenmeldung von 19.42 Uhr

Darmstadt (ots) - Inzwischen wurde im Zusammenhang mit dem Erdbeben doch ein Schaden gemeldet. Nach dem Beben bemerkten Bewohner eines Hauses in Ober-Ramstadt Gasgeruch. Es wurde sofort die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt herbeigerufen, die durch Messungen einen Gasaustritt bestätigte. Die leicht beschädigte Gasleitung wurde durch Mitarbeiter der HSE AG abgedichtet. Eine Gefahr besteht somit nicht mehr.

Ralf Levita, KHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: