Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und PKW-Fahrer

Rüsselsheim (ots) - Bereits am Donnerstag fand um 14.45 Uhr in Raunheim ein Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fahrrad statt, bei dem der 90 Jahre alte, zunächst schwer verletzte Fahrradfahrer aus Raunheim nun seinen Verletzungen erlag. Der Unfall ereignete sich in der Kelsterbacher Straße. Nach Schilderungen der 24-Jährigen PKW-Führerin aus Raunheim sei sie auf der Kelsterbacher Straße in Richtung Mönchhof gefahren. Der Radfahrer sei auf der Rudolf-Ihm-Straße in Richtung Kelsterbacher Straße gefahren, wollte auf die Kelsterbacher Straße einbiegen und übersah dabei die bevorrechtigte PKW-Fahrerin. Sie versuchte noch auszuweichen, doch es kam zum folgenschweren Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer erlitt Verletzungen am Kopf und wurde nach Versorgung durch Rettungswagen und Notarzt ins GPR Klinikum verbracht. Dort verstarb er in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 EUR. Die beteiligten Fahrzeuge wurden beschlagnahmt, um sie durch einen Sachverständigen begutachten zu lassen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Rüsselsheim zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Bösl
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: