Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Dieb schleicht sich in Wohnung
Zeugen gesucht

Weiterstadt (ots) - Während die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Heinrich-Rühl-Straße am Donnerstagnachmittag (27.03.2014) zwischen im Garten arbeiteten, gelang es einem Dieb, sich in die Wohnräume zu schleichen. Hier suchte der Kriminelle zwischen 15.40 Uhr und 16.00 Uhr nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen hat der Unbekannte aus der Wohnung einen Geldbeutel samt Inhalt, weiteres Bargeld und Schmuck entwendet. Durch einen Sprung aus dem Wohnzimmerfenster hat der Täter die Wohnung mit seiner Beute verlassen. Hierbei konnte der Kriminelle zufällig von einer Zeugin beobachtet werden. Die Polizei fahndete daraufhin sofort mit mehreren Streifen nach dem Täter, bislang aber ohne Erfolg. Der Gesuchte ist circa 25 Jahre alt, schlank und zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß. Er hat dunkle kurze Haare. Zur Tatzeit war der junge Mann mit einer dunklen Jeans und Sportschuhen bekleidet. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: