Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Alkohol, Kokain und kein Führerschein

Darmstadt (ots) - Gegen 4.15 Uhr in der Nacht zum Donnerstag (27.3.2014) haben Beamte des 2. Polizeireviers in der Bleichstraße einen verdächtigen Wagen mit drei Insassen gestoppt. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrer, ein 36-jähriger Mann, nicht nur unter Alkohol- und Kokaineinfluss stand, sondern auch keine Fahrerlaubnis besitzt. Er musste die Streife zu einer Blutprobe begleiten. Der Atemalkoholtest hatte bereits einen Wert von 1,46 Promille ergeben. Der Wagen wurde abgeschleppt. Gegen den 36-Jährigen wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: