Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Fensterscheibe am Marktplatz mit Pflastersteinen eingeworfen

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (27.3.2014) hat ein noch unbekannter Täter am Marktplatz 15 die Fensterscheibe eines Büros mit mehreren Pflastersteinen eingeworfen. Die Tatzeit liegt zwischen 22.30 Uhr und 3.30 Uhr. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Wegen eines Einbruchsdiebstahls am Mittwoch (26.3.2014) während des Tages in ein Büro im Merck-Haus wird ebenfalls ermittelt. Hier machte sich der Täter ein gekipptes Fenster zunutze, stieg ein und stahl ein Laptop. Hinweise nimmt in beiden Fällen die Ermittlungsgruppe Darmstadt City (Telefon 06151/969 0) entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: