Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbrüche in zwei Kellerräume
Fahrrad und Getränke gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) - Nach Einbrüchen in zwei Kellerräume in der Wilhelm-Sturmfels-Straße und der Lucas-Cranach-Straße hat die Polizei in Rüsselsheim die Ermittlungen aufgenommen. Zwischen 16 Uhr und 17 Uhr am Mittwochnachmittag (26.03.) bemerkten Zeugen die Taten und alarmierten die Polizei.

In dem Fall in der Wilhelm-Sturmfels-Straße brachen die Unbekannten das Schloss zum Kellerverschlag auf, gelangten in das Innere und entwendeten hieraus mehrere Kästen mit verschiedenen Getränken im Wert von rund 40 Euro. Der Tatzeitraum reicht bis circa 9 Uhr am Vortag zurück.

Im anderen Fall kann der Tatzeitraum auf die Zeit bis zum 12. März 2014 eingegrenzt werden. Auch in diesem Anwesen brachen die Kriminellen die Tür zum Keller auf und betraten anschließend die Räumlichkeiten. Hier hatten sie es auf ein Mountainbike der Marke "Bulls" abgesehen. Nach ersten Schätzungen liegt der Wert der Beute bei mehreren hundert Euro.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe hoffen auf Mithilfe aus der Nachbarschaft. Wer hat verdächtige Personen bemerkt, die mit den Getränkekisten oder dem Fahrrad die Anwesen verließen? Hinweise nehmen die Polizisten unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: