Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Pizzeria

Bensheim (ots) - Am Mittwochabend (27.03.2014) gg. 22:56 Uhr überfielen zwei maskierte und bewaffnete Täter eine Pizzeria in der Neugasse in Bensheim. Unter Vorhalten eines Messers und einer Reizgassprühdose forderten sie die Tageseinahmen von dem 47 Jahre alten Betreiber. Dieser kam der Aufforderung nach. Einer der Täter schlug dem Betreiber dann mit der Faust ins Gesicht und sprühte ihm Reizgas entgegen. Der Betreiber konnte sich in die Gaststätte nebenan flüchten und alarmierte die Polizei. Die Täter können durch das Opfer wie folgt beschrieben werden: Männlich, ca. 180 cm groß, ca. 20-25 Jahre alt, sie trugen 1x weiße- und 1x schwarze Sturmhaube mit Sehschlitzen und schwarze Handschuhe. Beide hatten dunkle Trainingsanzüge an. Sie sprachen gebrochen deutsch. Fluchtrichtung der Täter war zu Fuß in Richtung Neckarstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Hinweise, die zur Aufklärung des Sachverhalts dienen, nimmt die Kriminalpolizei in Heppenheim unter Tel.: 06252/706-0 entgegen.

Gefertigt: POK´in Schmitt, Pst. Bensheim / KHK Ralf Levita, PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: