Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Arheilgen: Geringer Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

Darmstadt (ots) - Am Mittwochvormittag (26.3.2014) gegen 11.20 Uhr wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ettesterstraße gemeldet. Berufsfeuerwehr, Polizei und vorsorglich auch ein Rettungswagen rückten aus. Der Brand, bei dem Gegenstände in Brand gerieten, die auf einem Ofen in einer lange nicht mehr betriebenen Sauna abgelegt waren, konnte schnell gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt und es entstand geringer Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen wird als Brandursache ein technischer Defekt angenommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: