LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Nächtliche Auffälligkeiten"
Polizei stoppt Verkehrsteilnehmer unter Alkohol- und illegalem Drogeneinfluss

Darmstadt (ots) - Streifen des 1. und 2. Polizeireviers haben in der Nacht zum Mittwoch (26.3.2014) bei mehreren überprüften Verkehrsteilnehmern Auffälligkeiten festgestellt, die Anlass für mehrere Blutentnahmen waren. Kurz vor 1 Uhr wurde ein 26-jähriger Autofahrer in der Bismarckstraße gestoppt. Ein Drogentest, der Hinweise auf den Wirkstoff THC ergab, bestätigte den Verdacht der Polizisten. Kurz nach 1 Uhr fiel ein 28-jähriger Mofafahrer im Zweifalltorweg auf. Bei ihm ergaben sich sowohl Hinweise auf Alkohol-, als auch auf illegalen Drogenkonsum. Die Tests - 1,04 Promille und THC-Konsum - fielen entsprechend aus. Zwei weitere Probleme hat auch ein 53-jähriger Mann. Er wurde gegen 3 Uhr in der Liebfrauenstraße überprüft. Ein Atemalkoholtest ergab 1,57 Promille. Zudem ist er auch nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen die drei Verkehrsteilnehmer wurde Anzeige erstattet. Ein Radfahrer hatte etwas mehr Glück. Er musste lediglich sein Rad stehen lassen, nachdem er kurz nach 3 Uhr ohne Licht und mit 0,83 Promille im Blut in der Grafenstraße angehalten wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: