Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hirschhorn: Unfallverursacher "getürmt"
Fremdschaden in Höhe von 3000 Euro
Polizei sucht dringend Zeugen

Hirschhorn (ots) - In einer Parkbucht an der Landesstraße 3105, in Höhe Untere Gasse 3 - 9, kam es am Freitagabend (21.3.) zwischen 18.30 Uh und 23.30 Uhr zu einem Unfall. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigte die linke Seite eines geparkten schwarzen Skoda Kombi. Die Schäden an der Beleuchtung, Kotflügel, Außenspiegel und Türen werden auf 3000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist der Schaden beim Ein- oder Ausparken verursacht worden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter 06272 / 93 050 bei der Hirschhorner Wache zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: