Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ermittlungsrichter erlässt Untersuchungshaftbefehl gegen 34-jährigen Beschuldigten

Darmstadt (ots) - Ermittlungsrichter erlässt Untersuchungshaftbefehl gegen 34-jährigen Beschuldigten

Gemeinsame Pressemeldung Staatsanwaltschaft Darmstadt / Polizeipräsidium Südhessen

Der festgenommene 34-jährige Beschuldigte des Tötungsdelikts zum Nachteil eines 50-jährigen Mannes aus Darmstadt wurde dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts vorgeführt. Die Staatsanwaltschaft hatte Antrag auf Erlass eines Untersuchungshaftbefehls wegen des Verdachts des Mordes gestellt. Der Ermittlungsrichter ordnete die Untersuchungshaft an. Der Beschuldigte wurde anschließend in eine Untersuchungshaftanstalt eingeliefert.

Hinweise für die Medienvertreter/-innen:

Weitergehende Presseauskünfte erteilt ausschließlich und am Montag (24.3.2014) die Staatsanwaltschaft Darmstadt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: