Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Gaunerquartett erbeuten 300 Euro aus Gärtnerei
Diebe bereits in Groß-Gerau aufgefallen
Zeugen gesucht

Biblis (ots) - Aus einer Gärtnerei in der Darmstädter Straße haben am Dienstagnachmittag (18.3.) zwei Gaunerpärchen 300 Euro Bargeld aus der Ladenkasse stehlen können. Ein Pärchen betrat zwischen 16.15 Uhr und 16.30 Uhr das Geschäft und lockte die Verkäuferin außerhalb des Ladens. Diese Gelegenheit machte sich das zweite Paar zunutze. Unbemerkt betraten sie den Geschäftsraum. Die Kassenlade wurde geöffnet und sechs fünfzig Euro Scheine herausgezogen. Schnellen Schrittes verließ das Paar den Geschäftsbereich, als eine weitere Mitarbeiterin auf sie aufmerksam wurde.

Die Zeugen beschreiben die Männer als sehr groß, circa 1,90 Meter. Die Männer sind zwischen 30 und 35 Jahre alt und haben einen dunklen Teint. Einer der Mann ist korpulent mit dicklichen Gesichtswangen. Die 20 bis 30 Jahre alten Frauen haben blonde Haare und sind zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Eine Frau trug ihre glatten Haare schulterlang.

Auf die gleiche Art und Weise ist am selben Tag ein Blumengeschäft in Groß-Gerau, Ortsteil Dornheim, heimgesucht worden. Gegen 14.30 Uhr waren zwei Pärchen aufgefallen, die in der Zusammenarbeit 150 Euro ergaunern konnten.

Die Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Heppenheim suchen Zeugen, die Hinweise auf die gesuchten Paare und benutzten Autos geben können. Telefon: 06252 / 70 60.

Unsere Bezugsmeldung in Groß-Gerau: http://www.presseportal.de/print/2691686-pol-da-gross-gerau-trickdiebe-ergaunern-150-euro-polizei-sucht-zeugen.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: