Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Breuberg: Autofahrer ohne Führerschein erwischt

Breuberg (Odenwaldkreis) (ots) - Nach dem Motto "Frechheit siegt" ist ein 23-jähriger Autofahrer ohne Führerschein am Dienstagabend (18.3.) mit seinem Auto in Breuberg unterwegs gewesen. In der Wertheimer Straße war dann aber gegen 19.30 Uhr Schluss mit der Ausfahrt. Eine Streife der Polizeistation Höchst kontrollierte den Breuberger. Das "Schwarzfahren" flog auf. Sein Auto musste er stehen lassen. Auf der Wache wurde eine Anzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: