Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lindenfels-Litzelröder/ Fürth: Zwei Mal Reifensätze abmontiert
Hoher Schaden
Zeugen gesucht

Lindenfels/ Fürth (ots) - Hochwertige Reifensätze sind in der Nacht zum Dienstag (17./18.3.) im Blickpunkt von Dieben geraten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 3000 Euro.

Im Ortsteil Litzelröder montierten die Ganoven die Reifen von einem BMW der 3er Serie im Kirschenweg ab. Knappe fünf Kilometer weiter ist in der Alfred-Delp-Strape in Fürth ein weißer Mercedes ins Visier der Ganoven geraten. Auch dort wurde das Fahrzeug auf Pflastersteine aufgebockt und die Reifen samt Felgen gestohlen.

Ob die Taten im Zusammenhang stehen wird geprüft. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge beobachten konnten. Den Fall in Litzelröder bearbeitet die Polizei in Bensheim. Telefon: 06251 / 84 680. Für den Fürther Fall ist die Polizei in Heppenheimer unter der Rufnummer 06252 / 70 60 zu erreichen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: