Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Drogentest positiv
Marihuana gefunden
Zwei 20-Jährige festgenommen

Bürstadt (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagabend (14.03.) nahmen Beamte der Direktion Verkehrssicherheit zwei 20 Jahre alte Männer wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss und Besitz von Marihuana fest. Gegen 22.15 Uhr hielten die Polizisten die beiden Bürstädter in der Frankfurter Straße an. Der Fahrzeugführer räumte ein, Marihuana konsumiert zu haben, ein anschließender Drogentest reagierte positiv auf THC und Amphetamine. Bei der Durchsuchung seines gleichaltrigen Beifahrers konnte eine Kleinstmenge Marihuana sichergestellt werden. Zur Blutentnahme musste der Autofahrer mit zur Wache, wo die Beamten gegen beide Festgenommenen Anzeige erstatteten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: