Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 3 Verletzte bei Verkehrsunfall

Groß-Umstadt (ots) - Am Samstagvormittag (15.03.14) kam es gegen 11:00 Uhr im Bruchweg auf Höhe der Gebrüder-Grimm-Straße in Groß-Umstadt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten.

Eine 27-jährige Frau aus dem Odenwald befand sich mit einer Bekannten auf einer Probefahrt in Groß-Umstadt. Als Sie mit dem VW Polo von der Gebrüder-Grimm-Straße in den Bruchweg einbiegen wollte, übersah sie den vorfahrtberechtigten VW Touran eines 43-jährigen Groß-Umstädters. Dieser leitete zwar eine Gefahrenbremsung ein, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Hierbei entstand nicht nur ein Gesamtschaden von geschätzten 16.000,- EUR, sondern es wurden auch zwei Personen leicht und eine schwer verletzt und durch zwei Rettungswagen in nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

PK Maczey, Pst. Dieburg

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: