Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Fußgänger bei Unfall verletzt

Rüsselsheim (ots) - Mit Verdacht einer Mittelfußfraktur musste ein Fußgänger am 14.3.14, gg. 19.08 Uhr nach einem Verkehrsunfall ins GPR - Klinikum gebracht werden. Ein Pkw - Fahrer war auf der Adam-Opel-Straße unterwegs und bog nach links in die Werner-von-Siemens-Straße ab. Hierbei fuhr er dem Fußgänger über den Fuß, der gerade die Straße queren wollte. Am Pkw entstand kein Schaden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
Konrad, PHK
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: