Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt: Über zwei Jahre in Haft
41-Jähriger festgenommen

Riedstadt (ots) - Mehr als zwei Jahre muss ein 41 Jahre alter Mann nach seiner Festnahme am Dienstagvormittag (11.03.) hinter Gittern verbringen. Der Darmstädter wurde durch Zivilfahnder der Direktion Darmstadt-Dieburg in einem Krankenhaus in Riedstadt aufgespürt und festgenommen. Gegen 10.40 Uhr klickten die Handschellen im Ortsteil Philippshospital. Der bereits hinreichend polizeibekannte Mann war durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und Eigentumsdelikten zur Festnahme ausgeschrieben worden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: