Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Zeugen gesucht nach erneuter Verkehrsunfallflucht in der Kurhessenstraße.

Polizeistation Mörfelden-Walldorf (ots) - Unfallort: 64546 Mörfelden-Walldorf, Kurhessenstraße 12, OT Mörfelden

Unfallzeit: Montag, den 10.03.2014, in der Zeit zwischen 05:30 Uhr und 17:45 Uhr

Fremdschaden 500 Euro

Zum wiederholten Mal, in einem kurzen Zeitraum, ist es in der Kurhessenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein Arbeiter aus Frankfurt, der seinen blauen PKW Mazda Premacy in der Kurhessenstraßen 12, auf der rechten Seite, in der dortigen Parkreihe, abgestellt hatte, musste nach Beendigung seiner Arbeit feststellen, dass sein Stoßfänger vorne links beschädigt wurde. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte beim Vorbeifahren aus unbekannter Richtung den geparkten Mazda und flüchtete anschließend. Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Telefonnummer 0610540060, oder direkt beim Unfallfluchtermittler unter 06105400649.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Mörfelden-Walldorf
Telefon: 0610540060

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: