Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Geschädigter nach Verkehrsunfall in Heppenheim gesucht

Heppenheim (ots) - Am Montag, 10.03.2104 gegen 16:30 Uhr ereignete sich in Heppenheim in der Ernst-Schneider-Straße ein Verkehrsunfall. Eine 83-jährige Heppenheimerin fuhr, um dem Gegenverkehr Platz zu schaffen, zu weit rechts und streifte mit ihrem Fahrzeug beim Vorbeifahren eine geparkte Mercedes B-Klasse. Laut einer Zeugenaussage, habe sie dabei auch noch einen weiteren Pkw beschädigt. Hierbei soll es sich um ein schwarzes VW Golf Cabrio handeln. Das Kennzeichen und der Eigentümer des Fahrzeugs sind jedoch bisher nicht bekannt. Die Beschädigung müsste sich im linken Bereich der hinteren Stoßstange befinden. Der Geschädigte wird gebeten, sich mit der Polizeistation in Heppenheim, unter der 06252 / 7060 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
i.V. Mooser, POK'in
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: