Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Zeugen nach Mülltonnenbrand gesucht

Rüsselsheim (ots) - Nach dem Brand von Mülltonnen auf dem Gelände einer Schule in der Ernst-Reuter-Straße am Donnerstagmorgen (06.03.) hat die Kriminalpolizei (K10) in Rüsselsheim die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 4.30 Uhr bemerkten Zeugen die Flammen aus den vier Müllcontainern und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Diese waren zügig am Brandort, das Feuer konnte durch die Feuerwehr aus Rüsselsheim umgehend gelöscht werden. Die Container brannten jedoch komplett aus, an der angrenzenden Schulfassade und dem Bodenbelag entstanden erhebliche Beschädigungen. Insgesamt wird der Schaden auf rund 10.000 Euro geschätzt. Aufgrund von Hinweisen gehen die Ermittler davon aus, dass die Mülltonnen in der Zeit von 4.15 Uhr bis 4.30 Uhr in Brand gerieten. Zur Klärung der genauen Brandursache hoffen die Beamten auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat Verdächtiges beobachtet? Die Polizisten sind unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: