Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Auto während eines Spaziergangs aufgebrochen
Polizei sucht Zeugen

Bensheim (ots) - Innerhalb von einer halben Stunde ist am Montag (10.3.) ein Auto auf der Zufahrt zum Auerbacher Schloss in der Ernst-Ludwig-Promenade aufgebrochen worden. Die Diebe haben zwei Taschen mit Inhalt erbeutet.

Die Täter zerstörten zwischen 17.15 Uhr und 17.45 Uhr eine Seitenscheibe des blauen BMW Kombi. Aus dem geknackten BMW ist eine Aktentasche mit Geschäftsunterlagen und eine Damenhandtasche mit Bargeld, Bankkarten und persönliche Gegenstände mitgenommen worden. Das Auto parkte auf dem unteren Parkplatz in Richtung Auerbacher Schloss, während die Fahrzeuginsassen zu einem halbstündigen Spaziergang unterwegs waren.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, melden sich bitte beim Kommissariat 21/ 22 in Heppenheim. Telefon: 06252 / 7060.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: