Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn: Polizisten angegriffen
28-Jähriger festgenommen

Büttelborn (ots) - Am Sonntagabend (02.03.) griff ein 28 Jahre alter Mann eine Streife der Polizeistation Groß-Gerau in der Mainzer Straße an. Gegen 22.50 Uhr meldeten Zeugen vor dem Volkshaus eine randalierende Person, die Umstehende attackieren würde.

Eine Polizeistreife kam umgehend herbeigeeilt und konnte bei Eintreffen vor Ort den 28-Jährigen ausmachen, der am Oberkörper nur noch mit einem Unterhemd bekleidet war. Bei Erblicken der Polizisten richtete sich seine Aufmerksamkeit auf die Beamten, die er sofort schlagend und tretend empfing. Ein eingesetzter Diensthund konnte den Angreifenden stoppen und Verletzungen bei den Polizeibeamten verhindern. Der Groß-Gerauer wurde festgenommen und zur Polizeiwache gebracht.

Ob die erhebliche Alkoholisierung in Höhe von 2,69 Promille Grund für das gewalttätige Verhalten des Festgenommenen war, ist Gegenstand des eingeleiteten Ermittlungsverfahrens. Die Beamten erstatteten Anzeige wegen des Widerstands gegen Polizeibeamte. Auf der Wache wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der 28-Jährige im Anschluss ins Gewahrsam der Polizei gebracht, wo er seinen Rausch ausschlafen konnte.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: