Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Alkoholkontrollen zur Fastnachtszeit

Bensheim (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Rahmen von Faschingskontrollen gleich zwei Fahrzeugführer festgestellt, die unter Alkoholeinfluss standen. Eine 29-jährige Fahrzeugführerin aus Einhausen wurde bei einer Standkontrolle am Berliner Ring einer Überprüfung unterzogen. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Gegen 02:45 Uhr wurde ein 23-jähriger Rimbacher in der Schwanheimer Straße mit seinem Fahrzeug kontrolliert. Auch hier fiel ein Alkotest mit einem Wert von über einem Promille positiv aus. Gegen beide wurden Verfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt. Zudem haben sie mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Die verstärkten Kontrollen durch die Polizei über die Faschingszeit werden fortgesetzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Gürtelschmied, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: