Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Mann erleidet Kopfverletzungen
Dringender Zeugenaufruf

Babenhausen (ots) - Nachdem ein 44-jähriger Mann am frühen Freitagmorgen (28.02.2014) gegen 04.00 Uhr in einer Gaststätte in der Fahrstraße durch bislang unbekannte Täter im Rahmen einer Auseinandersetzung schwer verletzt wurde, suchen die Ermittler der Polizeistation Dieburg dringend Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden. Nach ersten Erkenntnissen sollen um kurz vor 04.00 Uhr mehrere Personen, die zum Teil verkleidet waren, in die Gaststätte gekommen sein. Aus bislang ungeklärter Ursache sollen die Männer in Streit geraten sein. Diesen beabsichtigte der 44-Jähirge vermutlich zu schlichten. Hierbei soll er von der Personengruppe zusammengeschlagen worden sein. Die Gruppe verließ nach der Tat die Gaststätte. Der 44-Jährige erlitt Kopfverletzungen, wurde vom Notarzt behandelt und im Anschluss mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: