Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Handkreissägen und Weinkisten aus Einkaufsmarkt getragen
Polizei sucht Zeugen

Bensheim (ots) - Zwei Handkreissägen und sechs Weinkartons im Wert von 220 Euro haben drei Unbekannte am Samstag (22.2.) aus einem Einkaufsmarkt in der Darmstädter Straße erbeutet. Dreist schoben die Ganoven gegen 11.45 Uhr ohne zu bezahlen ihren prall gefüllten Einkaufswagen durch die Kasse durch. Die Beute packten die Diebe in einen silberfarbenen Kleinbus mit Ludwigshafener Nummer. Mit dem Auto flüchteten die Männer auf die Bundesstraße 3 in Richtung Norden. Die gestohlene Ware hat einen Wert von 220 Euro.

Die drei Männer sind zwischen 30 und 40 Jahre alt und von normaler Statur. Eine Person trug einen Drei-Tage-Bart und kurze zurück gegelte Haare. Zum Tatzeitpunkt war der Mann mit einer schwarzen Brille und dunkler Kleidung bekleidet.

Auffällig bei einem Mittäter waren die braun/ schwarzen Haare. An der linken Kopfseite sind deutlich helle Pigmentstörungen zu sehen.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Telefon: 06251 / 84680.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: