Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Singen/Büsingen/Darmstadt: Flüchtiger Tatverdächtiger Özcan gefasst Singen/Büsingen

Singen/Büsingen/Darmstadt (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 22.02.2014, 19.30 Uhr

Singen/Büsingen Flüchtiger Tatverdächtiger Özcan gefasst

Der geflüchtete Tatverdächtige für den Raubüberfall auf ein Auktions-und Schmuckgeschäft in Singen am 15.02.2014, Eray Can Özcan, konnte am Samstagnachmittag in einer Kellerwohnung eines Bekannten in Büsingen lokalisiert und durch Fahndungskräfte der Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen sowie Beamten des Polizeireviers Singen und der Hundeführerstaffel widerstandslos festgenommen werden. Ferner waren Kräfte der Seepolizei des Kantons Thurgau unterstützend eingesetzt. Vorangegangen waren umfangreiche Fahndungsmaßnahmen durch die Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen. Özcan wurde in eine Vollzugsanstalt eingeliefert.

Schmidt, 01622640923

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: