Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Rohrheim: Vandalen ziehen durch Vorgarten

Groß-Rohrheim (ots) - Der Vorgarten eines Anwesens in der Richard-Wagner-Straße ist am Freitag (21.2.) zwischen 2.45 Uhr und 3.15 Uhr von Unbekannten verwüstet worden. Die Vandalen rissen drei Abdeckplatten der Gartenmauer ab und beschädigten Figuren und Lampen. Einen entwendeten Blumenkübel ließen sie auf den circa 10 Meter entfernten Spielplatz zurück, nachdem sie die Erde ausleerten. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro.

Eine aufmerksame Zeugin erkannte drei schmächtige männliche Personen, die zwischen 1,40 Meter und 1,50 Meter groß sind. Das Trio war mit Fahrrädern unterwegs und mindestens einer der Vandalen führte eine blaue Sporttasche mit sich.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei sucht weitere Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Telefon: 06206 / 94400.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: