Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Diebe haben es auf hochwertige Felgen abgesehen

Groß-Gerau (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (19.02.) wurden von bislang unbekannten Dieben vier Kompletträder mit hochwertigen Leichtmetallfelgen, von einem Auto abmontiert. Der Wagen stand auf einem Parkplatz eines Autohauses in der Frankfurter Straße. Die Diebe hatten das Auto aufgebockt und Holzbalken untergelegt. Dadurch kippte das Auto und wurde am Unterbau der Front beschädigt. Es kann von einem Gesamtschaden in Höhe von rund 3800 Euro ausgegangen werden. Wer im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges beobachten konnte, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei (K21/22) in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/696 0 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt: Uta Prenzel, Tel.: 06151/969-2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: