Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf/ Mörfelden: Einbrecher flüchten mit Geld, Schmuck und Münzen

Mörfelden-Walldorf (ots) - Geld, Schmuck und Münzen haben Einbrecher am Mittwoch (19.2.) zwischen 19.20 Uhr und 20.40 Uhr aus einem Einfamilienhaus in der Westendstraße erbeutet. Die Ganoven schlugen kurzer Hand den Glaseinsatz der Haustür ein, um ins Hausinnere zu gelangen. Offensichtlich sind die Einbrecher durch die zurückkommenden Hausbewohner gestört worden. Mit der zusammengerafften Beute konnten sie unerkannt über den Garten flüchten.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen beobachtet haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06142 / 6960 beim Kommissariat 21/ 22 in Rüsselsheim.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: