Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Die Folgen von Neugier

Babenhausen (ots) - Dass Neugier nicht immer gut ist, musste ein Mann am Mittwoch (19.02.2014) erfahren. Der 28-Jährige hatte auf Umwegen mitbekommen, dass die Polizei bereits mehrmals bei ihm zu Hause vor der Tür stand und ihn suchte. Da er nie anzutreffen war, wollte er sich am Mittwochmorgen persönlich bei den Beamten erkundigen, was sie von ihm wollten. Die Antwort war einfach: Gegen den Mann gab es einen Haftbefehl wegen Körperverletzung. Da der Gesuchte die Strafe in Höhe von 1350,- Euro nicht zahlen konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Hier wird er die nächsten 90 Tage verbringen müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: