Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Autodiebe flüchten
Polizei sucht Zeugen

Groß-Gerau (ots) - Drei Autodiebe wurden am späten Montagabend (17.02.) von einem Zeugen in der Emil-von-Behring-Straße ertappt und flüchteten ohne ihre Beute. Nach ersten Ermittlungen brachen die Kriminellen gegen 23 Uhr die Türverriegelung der Beifahrertür eines geparkten BMWs der 5er Reihe auf, gelangten in das Fahrzeuginnere und versuchten hier den Wagen kurz zu schließen. Hierbei überraschte sie der Zeuge, worauf die Ganoven die Flucht über die Elisabethenstraße in Richtung Marktplatz ergriffen. Ein Täter war Mitte 20, dunkel gekleidet und hatte kurze schwarze Haare, weitere Beschreibungen waren nicht möglich. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Die Beamten der Polizei in Groß-Gerau haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen Zeugen, die Hinweise zu den Flüchtenden geben können. Die Polizisten sind unter der Telefonnummer 06142/696-0 zu erreichen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: