Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Weiterstadt-Gräfenhausen (ots) - Am gestrigen Sonntag, den 16.02.2014, kam es gg. 15:00 Uhr in Gräfenhausen zu einer Verkehrsunfall-Flucht. Im Bereich der Autobahnüberführung zum Segmüller-Lager übersah ein aus dem Hardtweg kommender Autofahrer einen 12-jährigen Jungen, der auf dem Radweg in Richtung Wixhausen unterwegs war. Dieser wurde bei dem Aufprall verletzt. Statt sich um den Jungen zu kümmern, setzte der Autofahrer seine Fahrt unbeirrt fort. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen silbernen Kompaktwagen (ähnlich SUV) handeln, der zumindest am vorderen Kotflügel der Beifahrerseite nun stark beschädigt sein müsste.

Wer diesen Vorfall beobachtet hat oder Hinweise auf ein solches Fahrzeug geben kann, möge sich beim 3. Polizeirevier Darmstadt, Telefon: 06151/969-3810 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Bericht: Melanie Doerks, Polizeioberkommissarin, 3. Polizeirevier

Ralf Levita, Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: