Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Gartenmauer beschädigt und geflüchtet - Zeugen gesucht

Fürth/Odw. (ots) - In der Zeit von Mittwoch, dem 12.02.14, 23:00 Uhr bis Donnerstag, dem 13.02.14, 01:15 Uhr ereignete sich in der Erzbergstraße ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein noch unbekanntes Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer. Diese wurde hierdurch nicht unerheblich beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle. Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann wird gebeten, sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der 06252 / 706 - 0 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Gürtelschmied, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell