Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Schnelle Festnahme von zwei Dieben
Outdoorbekleidung im Wert von 5000 Euro gestohlen

Viernheim (ots) - Nach einem Diebstahl in einem Sportgeschäft in der Heidelberger Straße am Dienstagnachmittag (11.2.) nahm die Polizei zwei tatverdächtige Männer fest. Im Schnelldurchgang haben die Tatverdächtigen im Alter von 26 und 38 Jahren Outdoorbekleidung im Wert von 5000 Euro zusammengerafft und sind schnellen Schrittes, ohne zu bezahlen, aus dem Geschäft geflohen. Ein dritter Komplize hat bereits im Auto gewartet. Das Trio brauste in einem grünen Auto in Richtung Autobahn davon. Die Polizei wartete bereits in Offenbach auf das Gaunertrio. Die aufmerksame Mitarbeiterin des Sportgeschäfts hat sich das Autokennzeichen notiert. Bei zwei Männern klickten die Handschellen bereits am Abend in Offenbach. Die Fahndung nach dem dritten Täter dauert an. Das Diebesgut wurde in der Wohnung des 38-Jährigen in Offenbach aufgefunden. Der Mann zeigte sich geständig. Die zwei Männer werden sich in einem Strafverfahren verantworten müssten. Der 26-Jährige, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste noch eine Sicherheitsleistung in Höhe von 700 Euro zahlen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: