Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörlenbach: Mofafahrer unter Drogen

Mörlenbach (ots) - Mit Drogen im Blut wurde ein 23-jähriger Mofafahrer von einer Polizeistreife auf der Bundesstraße 38 am Dienstagabend (11.2.) erwischt. Die Streife kontrollierte den Mann gegen 23.15 Uhr. Der Verdacht der Beamten, dass der Mörlenbacher Drogen konsumiert haben könnte, wurde durch einen durchgeführten Test bestätigt. Das Mofa wurde abgestellt, der Mann musste die Ordnungshüter mit auf die Wache begleiten. Dort wurde eine Anzeige erstattet und eine Blutentnahme durchgeführt. Zu Fuß konnte der Mann seinen Heimweg antreten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: