Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Messel
Ober-Ramstadt
Eppertshausen: Einbrecher unterwegs
Zeugen gesucht

Messel / Ober-Ramstadt / Eppertshausen (ots) - Zwei Einbrüche und ein Versuch wurden den Ermittlern des Kommissariates 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei am Samstag (08.02.2014) im Landkreis gemeldet. In ein Einfamilienhaus im Spessartring in Messel drangen Kriminelle zwischen 14.00 Uhr und 20.15 Uhr ein. Die Täter durchsuchten die Wohnräume und entwendeten ein Laptop. Gegen 22.15 Uhr wurden die Bewohner einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Berliner Straße im Ober-Ramstädter Ortsteil Eich auf einen Einbrecher aufmerksam. Der Kriminelle flüchtete sofort über den Garten des Grundstücks. Eine Fahndung mit mehreren Streifen nach dem bislang unbekannten Täter verlief ohne Erfolg. Bei einem Einfamilienhaus in der Geschwister-Scholl-Straße in Eppertshausen richteten Einbrecher einen Schaden von circa 1.500,- Euro an, gelangten aber trotz mehrerer Hebelversuche an der massiven Terrassentür nicht in das Haus. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: