Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Modautal: Kindergärten im Visier von Dieben
Zeugen gesucht

Modautal (ots) - Gleich drei Kindergärten hatten Diebe über das Wochenende in ihr Visier genommen. Die Kriminellen hatten es auf Geld abgesehen, außer ein paar Münzen konnten sie allerdings nichts finden. Der angerichtete Schaden beträgt mindestens 750,- Euro, die gesamte Beute beträgt nach ersten Feststellungen lediglich 20,- Euro. Betroffen waren die Kindergärten in Ernsthofen, Klein-Bieberau und Brandau. In allen drei Fällen haben die Kriminellen Fenster oder Türen aufgehebelt, um in die Kindergärten zu kommen. Im Anschluss wurden Räume und Schränke durchwühlt. In Ernsthofen und Klein-Bieberau wurde die Tat am Montagmorgen (10.02.2014) bemerkt, in Brandau bereits am Sonntagvormittag (09.02.2014). Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Ober-Ramstadt hat die Ermittlungen in allen drei Fällen übernommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06154 6330-0 bei den Ermittlern zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: