Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Trunkenheitsfahrt in Bischofsheim

Bischofsheim (ots) - Im Rahmen einer Kontrollfahrt nahm die Bischofsheimer Polizei einen Autofahrer ins Visier, der durch sein verzögertes Anfahren und mehrfachen Überfahrens der Leitlinie auffiel. Der 39-jährige Berufskraftfahrer aus Mainz war mit seinem Pkw am Sonntag Nacht gegen 01:40 Uhr auf der Landstraße 3482 aus Groß-Gerau kommend in Richtung Bischofsheim unterwegs. An der Kreuzung zur A60, AS Bischofsheim, wurde er angehalten und kontrolliert. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,26 Promille, der, nach Angaben des Fahrers, durch den Genuss von Wodka bei einer Geburtstagsfeier zustande kam. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet, die Weiterfahrt untersagt,der Führerschein einbehalten und eine Verkehrsstrafanzeige gefertigt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt Bischofsheim
Telefon: 06144/9666-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: