Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand mehrerer Gartenhütten / Hühner und Tauben verendet

Reichelsheim (ots) - Bei Gartenhüttenbränden in Reichelsheim entstand am Donnerstagabend (06.02.14) ein Schaden von ca. 7000 EUR. Gegen 21.20 Uhr meldeten Zeugen die Brände unterhalb des Schlosses Reichenberg in einer Kleingartenanlage. In den drei vollständig niedergebrannten Hütten verendeten auch 14 Hühner und 2 Tauben. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Das K10 der Kripo Erbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06062/953-0.

Michael Gorsboth, PHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: