Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal/Nieder-Ramstadt: Mit der Brechstange
Anzeige gegen 20-Jährigen

Mühltal (ots) - Eine Polizeistreife hat in der Nacht zum Mittwoch (5.2.2014) einen 20-jährigen Mann nach der Beschädigung einer Bushaltestellenscheibe in der Odenwaldstraße festgenommen. Ein Zeuge hatte die Tat gesehen und die Polizei kurz nach 4 Uhr verständigt. Die Beamten konnten den 20-Jährigen an der Bundesstraße 449 festnehmen. Vor den Augen der Streife entledigte er sich noch eines Brecheisens und warf es in die Büsche. Auf Vorhalt räumte er die Tat jedoch ein. Gegen den jungen Mann wurde Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: