Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Autofahrer mit Drogen erwischt

Mörfelden-Walldorf (ots) - Die Fahrt eines 45 Jahre alten Mannes war nach einer Verkehrskontrolle am frühen Montagmorgen (03.02.) unfreiwillig beendet. Eine Streife der Polizeistation Mörfelden-Walldorf kontrollierte den Mainzer gegen 0.30 Uhr in der Langener Straße. Hierbei stellten sie Anzeichen für vorangegangenen Drogenkonsum fest. Der Fund im Rahmen einer Durchsuchung bekräftigte den Verdacht der Beamten. Die Polizisten stellten bei dem 45-Jährigen insgesamt 5 Gramm Marihuana sicher. Das Ergebnis der auf der Wache durchgeführten Blutentnahme wird zeigen, ob er auch berauscht unterwegs weg.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: