Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Positiver Drogentest
Betäubungsmittel sichergestellt

Kelsterbach (ots) - Nach einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag (03.02.) müssen sich der 40-jährige Fahrer sowie seine 37 und 39 Jahre alten Beifahrer in Ermittlungsverfahren verantworten.

Eine Streife der Polizeistation Kelsterbach kontrollierte das Fahrzeug des Neu-Isenburgers gegen Mitternacht auf der Mainzer Straße. Im Fahrzeuginneren konnten sie Pfeifen und Röhrchen ausmachen, die zum Drogenkonsum verwendet werden. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden sie beim 37-Jährigen rund 0,9 Gramm Methamphetamin. Auch die 39-jährige Beifahrerin hatte geringe Mengen der Droge einstecken. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt und Anzeige gegen das Duo erstattet.

Ein anschließender Drogentest beim Autofahrer reagierte positiv auf Ecstasy und Amphetamine. Zur Blutentnahme musste er mit zur Wache, wo auch gegen ihn ein Verfahren eingeleitet wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: